Serfaus - das Winterwunderland

 

Schnee soweit das Auge reicht und Abwechslung pur: Mini-Ski-Doo-Parcours auch für Kids, Boarden, Schneeschuhwandern, Langlaufen, Carven und dann noch eine romantische Pferdeschlitten-Partie.

 

Tirols Ski-Dimension, die durch den Zusammenschluss der Skigebiete Serfaus und Fiss-Ladis entstanden ist, erstreckt sich als Großraumskigebiet von 1.200 m bis 2.750 m Seehöhe und ist weit mehr als nur ein gemeinsamer Skipass. Für Anfänger und Fortgeschrittene sowie für die ganze Familie ist das Pistenangebot am Sonnenplateau ideal: breite Pisten mit viel Platz - auch zum Carven! – ermöglichen Skifahren in allen Schwierigkeitsgraden.

 

Apartment / Ferienwohnung Haus am Mühlanger in Serfaus, Tirol, Österreich, Skiurlaub 

 

Alles da für Schneefans!

Warten beim Lift? Das gibt‘s in Serfaus-Fiss-Ladis nicht, denn es können 70.000 Wintersportler pro Stunde befördert werden. Schneesicherheit gilt am Sonnenplateau bis weit ins Frühjahr hinein. Für Snowboarder stehen eigene Funparks und ein riesiges Freeride Gelände zur Verfügung, für Carver Carvingstrecken und für Rennläufer eine permanente Rennstrecke, auf der man sich mit Freunden messen kann. Loipen, Rodelbahnen und gespurte Wanderwege sorgen außerdem für Wintervergnügen abseits der Pisten.

 

 

Genießen Sie das einzigartige Skigebiet mit 185 Pistenkilometern, 53 Beförderungsanlagen, Schneesicherheit bis in den Frühling, 115 km beschneite Pisten, 146 km Langlaufloipen, 10 km Rodelbahnen und 70 km Winterwanderwege.

 

 

Apartment / Ferienwohnung Haus am Mühlanger in Serfaus, Tirol, Österreich, Winterferien